IHK Dillenburg

Wie wollen Sie die Wirtschaftsregion Lahn-Dill im Landtag stärken? Was wäre aus Ihrer Sicht die wichtigste Maßnahme für diese Wirtschaftsregion?

Die Infrastruktur in der Region erhalten und weiter ausbauen. Voraussetzung ist allerdings, dass das Land die Kommunen künftig in die Lage versetzt, diese Aufgaben auch leisten zu können. Unternehmensgründerinnen muss der Zugang zu Förderkrediten und zur Arbeitskräftequalifizierung erleichtert und Netzwerke zwischen Schulen, Hochschulen und Unternehmen unterstützt werden.

Durch welche Maßnahmen wollen Sie den Zuzug von Fachkräften und die Ansiedelung neuer Unternehmen in der Region unterstützen?

Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Region müssen erhalten bzw. ausgebaut werden, eine flächendeckende Breitbandversorgung bereitgestellt sowie die Region für Familien attraktiv gestalten werden (bedarfsgerechte gute Kinderbetreuung, gute Schulen vor Ort, eine gute ärztliche Versorgung, ein vernünftiges ÖPNV-Angebot und auch ein kulturelles Angebot.).

Derzeit ist der Unterschied zwischen der Leistungsfähigkeit der Hochleistungsnetze im Ballungsraum Rhein-Main und den Internetverbindungen im Wirtschaftsraum an Lahn und Dill sehr hoch. Regionen mit leistungsschwachen Internetverbindungen haben Wettbewerbsnachteile. Was kann die Politik tun, um diese Unterschiede schnell aus zu gleichen?

Die Politik sollte umgehend dafür sorgen, dass die Region flächendeckend an ein schnelles Internet angeschlossen wird. In Marburg-Biedenkopf wurde vor einem Jahr eine Gesellschaft gegründet, die nun mit den Planungen so weit ist, dass in zwei Jahren der gesamte Landkreis flächendeckend an ein schnelles Internet angeschlossen ist.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.