Grüne Kreistagsfraktion auf der Energiemesse

Grüne Kreistagsfraktion auf der Energiemesse

Am Samstag, 10. September besuchte Die GRÜNE Fraktion im Kreistag das Energieforum des Landkreises auf dem Gelände der Kreisverwaltung. Dabei konnten die Fraktionsmitglieder Beispiele aus dem großen Spektrum der Erzeugung und Anwendung erneuerbarer Energien begutachten. Während man sich fast überall inzwischen an die technisch ausgereifte Energieerzeugung durch Sonne, Wind und Bioenergie oder mit Zuhilfenahme von Erdwärme  gewöhnt hat, ist auf dem Gebiet der Elektromobilität noch echte Aufbruchstimmung spürbar. So ist es auch kein Wunder. dass besonders die ausgestellten Elektrofahrzeuge auf dem Forum echte Hingucker waren. Deren ökologischer Nutzen offenbart sich allerdings nur, wenn der Strom auch aus erneuerbaren Energiequellen stammt.  Zwar ließ sich am abgebildeten Kleinwindrad kein E-Bike aufladen, grundsätzlich könnte aber solch eine Kombination durchaus funktionieren.


Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.